Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Outdoor & Sport » Bergsteigen nur für Girls

Bergsteigen nur für Girls

Wenn du nicht mehr weißt ob es der steile Aufstieg oder der Anblick des Bergführers ist, der dich ins Schwitzen bringt, dir der Sonnenaufgang auf 1.900 Meter Höhe den Atem raubt und du dich in einer Gruppe noch nie so wohlgefühlt hast, dann bist du Teilnehmerin des ersten Women Hiking Camps in Saalfelden Leogang. Von 9. bis 11. September heißt es für alle Mädels: Rein in die Wanderschuhe und auf zu abenteuerlichen Berg-Erlebnissen. Und die gibt es in Saalfelden Leogang an allen Ecken und Enden.

Atem(be)raubende Bergwelt Saalfelden Leogang

In Saalfelden Leogang ticken die Uhren anders. Vor allem wenn man sich in die Bergwelt begibt. Auf der einen Seite lockt die Skyline der Leoganger Steinberge, auf der anderen warten sanfte Grasberge und urige Almen. Die Ferienregion gilt als DAS Wander-Eldorado schlechthin und könnte kontrastreicher nicht sein. Unzählige Wanderrouten und Bergwege schlängeln sich durch grüne Almwiesen, dichte Wälder und entlang schroffer Felswände. Je nach Lust und Kondition entscheidet man sich für die schweißtreibende Gipfeltour oder eine gemütliche Wanderung auf eine der einladenden Almen. Während des Women Hiking Camp lernen die Teilnehmerinnen die Region von beiden Seiten kennen. Sowohl eine fordernde Bergtour als auch eine genussvolle Hüttenwanderung mit Einkehr stehen am Programm. Und das in bester Gesellschaft.

Von imposanten Gipfeln und romantischen Sonnenaufgängen

Wer einmal einen Sonnenaufgang am Berg erlebt hat, weiß warum es sich auszahlt auch an freien Tagen früh aus den Federn zu steigen. Fast kitschig, wenn die Welt vor einem aufwacht und die ersten Sonnenstrahlen über einen Bergkamm blinzeln. Solche Momente sind unbezahlbar und umso schöner, wenn man sie mit der besten Freundin teilen kann. Während der Sonnenaufgangswanderung am zweiten Tag des Women Hiking Camp wirst du die schönsten Eindrücke mit nach Hause nehmen – ob digital oder im Kopf.

Doch auch die Fitness und der sportliche Gedanke kommen nicht zu kurz während des Camps im Salzburger Hof Leogang. Als fordernde Tagestour wird die Schönfeldspitze, der höchste Berg des Steinernen Meeres, in Angriff genommen. Gipfelfeeling, die Freiheit genießen und sich vom faszinierenden Ausblick verzaubern lassen – das ist die Belohnung für den Aufstieg, der es in sich hat.

Goldener Herbst wie im Bilderbuch

Wenn die Blätter in ihren schönsten Farben schimmern, die klare Fernsicht alle Erwartungen übertrifft und die kühle Bergluft für eine willkommene Erfrischung sorgt, dann herrschen die perfekten Bedingungen zum Bergsteigen. Der Herbst im SalzburgerLand ist die beste Jahreszeit um sich in luftige Höhen zu begeben und die Welt von oben zu betrachten. Mit dem besonderen Blick fürs Detail werden auch die Teilnehmerinnen des Women Hiking Camp zahlreiche Highlights für sich entdecken. Und das Beste daran: Das Camp wird von einem professionellen Fotografen begleitet, der die schönsten Erinnerungen für die Mädels festhält.

Top gestylt und bestens gerüstet

Zu den Zutaten für eine perfekte Bergtour gehören nicht nur Wetter, Landschaft und die richtige Gesellschaft, sondern vor allem auch die passende Ausrüstung. Wer kennt es nicht, wenn die Motivation steigt, sobald man ein neues, stylisches Teil erworben hat. Die Women Hiking Kollektion von Salomon umfasst vom optimalen Wanderschuh über funktionelle Bekleidung bis zum praktischen Rucksack alles, worauf Frau beim Sport Wert legt. Einzelne Produkte können während des Camps getestet und genauestens unter die Lupe genommen werden.

Geführte Touren

Lachen, quatschen, Gipfel stürmen: So sieht es aus, wenn eine reine Mädelstruppe die Bergwelt erobert. Denn unter Gleichgesinnten fühlt man sich am wohlsten. Vor allem in der Begleitung eines erfahrenen Bergführers, der alle Fragen in Sachen Touren, Equipment und Sicherheit beantwortet. Mit der Extraportion Schmäh vergeht die fordernde Gipfeltour wie im Flug und der lustige Hüttenabend lässt nicht lange auf sich warten.

Basecamp: Salzburger Hof Leogang

Im #homeofsports fühlen sich Sportlerinnen zu Hause. Der Salzburger Hof Leogang ist der perfekte Ausgangspunkt für unsere Bergtouren und hat auch für die Regeneration so einiges zu bieten: Moderne, großzügige Zimmer in denen man sich rundum wohlfühlt, hausgemachte Limonaden, ein eigenes Sportlermenü und natürlich entspannende Massagen für müde „Wadeln“.

Und noch etwas: Der Salzburger Hof Leogang besitzt einen kleinen Juwel in den Bergen – die Abergalm, die im 13/14. Jahrhundert erbaut wurde. In der alten Rauchkuchl gelingen Kasnocken und Knödel besonders gut. Ein gemütlicher Hüttenabend ist daher fixer Bestandteil des Programms zwischen 9. und 11.9.2017.

Wer die Pinzgauer Bergwelt rund um Saalfelden Leogang kennen lernen und mit seinen Mädels ein paar unvergessliche Tage verbringen möchte, der kann sich unter folgendem Link einen Platz für das Camp im September sichern.

Voriger Beitrag

Großarl – Tal der Almen … »

Nächster Beitrag

Fallschirm-Weltcup in Thalgau … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen