Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Lifestyle » Der Europark ist Salzburgs größtes Shoppingcenter

Der Europark ist Salzburgs größtes Shoppingcenter

„Den Europark haben wir für uns gebaut“, verrieten die Manager Gerhard Drexel und Markus Wild einmal. Das erklärt auch den Erfolg des umsatzstärksten Shoppingcenters Österreichs am besten. Da stimmt der Mix, das stimmt das Rahmenangebot. Über 130 Shops verteilen sich auf über 50.000 m2.

Internationale und nationale Läden
Vom Interspar Supermarkt bis zur Bank, von der Apotheke bis zu Saturn und natürlich duzende Markenartikler von Tom Hilfiger über Billabong, Modeketten von H&M bis Zara, Intimissimi, Pimkie, Gerry Weber, Palmers, Tally Weijl. Von heimischen Trendläden wie Rieger oder Sportalm bis zu internationalen Accessoireketten wie Parfois, Six oder Accessorize. Hollister startete hier seinen österreichischen Marktauftritt, Peek & Cloppenburg ist gleich auf zwei  Ebenen vertreten, Sportartikelanbieter wie Hervis, Puma oder Salomon können an einem Standort wie diesem nicht vorbei. Wer eine Shoppingpause braucht, findet in Cafes wie Starbucks oder bei kulinarischen Highlights von Magazino oder YaoYao Erholung.

Der Europark als Eventcenter.
Mit  dem Theater-Kino Oval. Hier haben sich die Europark Manager ihren Traum einer kleinen Bühne verwirklicht. Mit eigener Intendanz und stimmigem Programm zwischen Kabarett, Theater aber auch Kinderkino. Saisonale Modeschauen oder Ausstellungen auf den Europark-Plätzen sorgen für Unterhaltung. Die Außenfläche wird immer wieder für sportliche Action genutzt. Im Winter findet man hier einen kleinen Eislaufplatz im Sommer einen Beachvolleyballplatz – den die Chefs auch manchmal selbst bespielen. Stars präsentieren hier ihre neuesten CDs oder Bücher, Verkostungen oder Neuheiten werden im Europark gezeigt. Auch kulturell ist dem Europark ein Coup gelungen: Immendorfs Skulptur Affentor steht jetzt auf der Europark Piazza.

Voriger Beitrag

Beim Wildschütz Ball tanzt Trad … »

Nächster Beitrag

Blumenpracht in der Gärtnerei D … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen