Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Logenplätze » Die alte Buche auf der Konradshöhe

Die alte Buche auf der Konradshöhe

Die Konradshöhe

IFEs gibt wenige Schauplätze die einfach durch ihre Bescheidenheit glänzen. Diese Anhöhe mit grandioser Aussicht auf Lofer und Umgebung ist eines dieser Orte. Was ist das Besondere an diesem Platz? Setz dich hin – schau nach oben und staune! Eine 100 Jahr alte Buche steht direkt an diesem Platz und vermittelt Wachstum und Beständigkeit.

Wer weiß welche Ereignisse sich hier schon abgespielt haben, welche Pläne geschmiedet, Freudenfeuer erlebt oder einfach die Ruhe in sich selbst gefunden wurde. Man spürt ganz genau: Hier ist etwas ganz besonderes! Schau hin und entdecke/spüre die Natur in ihrer Besonderheit!

Für Familien bietet sich hier auch die perfekte Ausgangsposition um eine Geocaching-Runde zu drehen. Weiter den Weg entlang gelangt man zur Lärchberghöhe und Ochsenboden. Dem Weg weiter folgend wieder zurück zur Kapelle, wo sich noch ein weiterer Cache versteckt hält.

Auch für Verliebte oder die es noch werden wollen gibt’s einen Platz am Wegesrand: das bekannte s‘Schmusbankerl

 Konradshöhe Die Lärchberhöhe Blick auf die Loferer Steinberge

Weitere Infos zu der Region: www.lofer.com

Geo caching-Map

 

Voriger Logenplatz

Die Bergwelt vor der Haustür … »

Nächster Logenplatz

Terrasse Golfclub Mittersill-Stu … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen