Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Outdoor & Sport » Magische Wanderungen – is it magic?

Magische Wanderungen – is it magic?

Im Zuge der Magischen Wanderungen können Sie bei Vollmond Kraftplätze in und um Salzburg kennenlernen, erkunden und die Kräfte der Plätze und des Mondes nutzen, um Ihren Alltag oder Ihren Urlaub auf sanfte, nachhaltige Art und Weise aufzuwerten.

Hat es wirklich mit Magie zu tun, wenn sich Menschen mit Wanderschuhen an den Füßen treffen und sich in die Hände von 2 jungen Salzburgerinnen begeben, die sie an die Kraftplätze in und um Salzburg führen? Es hat auf jeden Fall etwas Magisches, wenn die beiden anfangen, über die Natur, die umliegende Bergwelt und die Kräfte der Kräuter und des Mondes zu erzählen.

Renate Steinacher ist Wanderführerin, Bergretterin, Naturfreundin und Salzburgerin mit Leib und Seele. Wer sich in ihre Hände begibt, kann sicher sein: die richtigen Wege zu finden, gut aufgehoben zu sein, sicher ans Ziel zu kommen.

Eva Reiter ist „g’spürige“ Kräuterfrau, Fünf Tibeter Trainerin, Feng Shui Beraterin und Naturliebhaberin: „Die Freiheit zu haben, dieses Paradies atmen und spüren zu dürfen, ist mir bis heute ein Bedürfnis, und daraus entspringt auch mein großes Interesse für (Räucher-) Pflanzen, Elfen, Feen und andere Elementarwesen sowie für die ganzheitlichen Lehren des Feng Shui und der Geomantie.“

Aus eigener Erfahrung weiß ich, es hat auf jeden Fall etwas Magisches an sich. Die Magie der Kraftplätze wirklich zu spüren, ist vielleicht nicht jedem vergönnt. Aber es ist eine gute Möglichkeit, raus zu gehen in die Natur, das Herz zu öffnen und sich selbst und die Umgebung auf ganz eigene, intensive Art und Weise wahrzunehmen.

Wanderprogramm bei Tag und nachts bei Vollmond

Am Anfang jeder Tour steht eine kleine Vorstellungsrunde, schließlich darf jeder wissen, mit wem er sich auf den Weg macht. Renate führt die Gruppe an. Wer möchte, kann miteinander plaudern, wer möchte, darf sich in Ruhe und Stille üben. Es sind keine schwierigen Wanderungen, die hier angeboten werden. Es ist nicht wichtig, wie fit und trainiert jeder Teilnehmer ist. Es geht einzig darum, achtsam mit sich selbst und den anderen aufzubrechen um am Ende des Weges einen besonderen Logenplatz zu finden, zu spüren und zu genießen.

Hier darf, wer möchte, an der geführten Meditation von Eva teilnehmen. Sie gibt ihre eigenen feinfühligen Impulse gekonnt an die Teilnehmer weiter. Auch wenn die Konzentration ob der Schönheit der Umgebung vielleicht schwer fallen mag, zahlt es sich aus, sich diesen Moment der Stille und Einkehr zu gönnen. Und wer Glück hat, so wie ich, darf dabei ein Geschenk erhalten, das das Leben vielleicht auch nachhaltig verändert.

Die Magischen Wanderungen finden jedes Monat bei Vollmond statt. Termine und Kontaktdaten für die Anmeldung finden Sie auf Facebook.

Selbstverständlich können Magische Wanderungen auch individuell gebucht werden. Kraftplätze gibt es in und um Salzburg so viele. Übrigens: auch bei Neumond, Sonnenfinsternis, Mondfinsternis, Jahreszeitenwechsel, Tag-Nachtgleiche, Rauhnächte, etc. sind besondere Energien im Spiel…

Es zahlt sich also immer aus, eine Magische Wanderung zu unternehmen!

Anmeldung und Info

renate@stonemotion.at, +43 680 234 16 14, www.stonemotion.at
office@soulgarden.at, +43 660 238 87 18, www.soulgarden.at

Voriger Beitrag

Ein Tag in Bad Hofgastein … »

Nächster Beitrag

Yogaherbst Gastein – Quelle de … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen