Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Sehenswürdig » Gut Aiderbichl

Gut Aiderbichl

Gut Aiderbichl – idyllisch gelegen im Salzburger Seenland ist ein Paradies für Tiere und auch ein lohnenswertes Ausflugsziel für Tierfreunde.

Die Hauptrolle auf Gut Aiderbichl spielen die Tiere.  Über 1000 gerettete Zwei- und Vierbeiner haben auf dem wunderschön gelegenen Gut ein neues Zuhause gefunden. Die Geschichten und Schicksale hinter den einzelnen Bewohnern sind oft traurig und gehen ans Herz. Schön, dass Michael Aufhauser im Jahr 2000 eine Zuflucht geschaffen hat, wo alle als große Tierfamilie zusammen leben dürfen und jede Tierart nach ihren Bedürfnissen betreut wird.

Das Gut besteht aus dem Hauptstall, in dem vor allem die Pferde untergebracht sind. In den vielen kleineren Gehegen und Häuschen rundherum tummeln sich unter anderem Hasen, Gänse, Hühner und Enten. In weiteren Stallungen leben Rinder, Ziegen, Schafe, Ponys, Esel, Lamas, um nur einige zu nennen.  Aber auch junge Füchse und Wildtiere haben in Henndorf ein neues Heim gefunden. Natürlich fehlen am Hof auch nicht Katzen und Hunde aller Rassen und in allen Farbschattierungen. Gut Aiderbichl darf sich also zurecht als Tierparadies bezeichnen.

Was Aiderbichl darüber hinaus noch so besonders macht, ist die Prominenz aus der Film- und Fernsehwelt, die hier aus und eingeht. Viele haben sogar eine Patenschaft für eines der Tiere übernommen und kommen daher gerne immer wieder her, um ihre Schützlinge zu besuchen.

Ostermarkt mit Brauchtumsständen 
Gut Aiderbichl ist das ganze Jahr über einen Besuch wert. Besonders nett ist es aber im Frühling, wenn alles wächst und sprießt und passend zu Ostern junge Lämmchen und Hasen herumspringen und  –hoppeln.
Zwei Wochen vor Ostern öffnet alljährlich der Ostermarkt. Zu kaufen gibt es jede Menge Osterdeko, Geschenke, handbemalte Ostereier und vieles mehr. Erwachsene können sich ihren eigenen Palmbuschen binden, Kinder freuen sich auf österliche Basteleien und toben sich in der Heuhüpfburg aus. Am Ostersonntag findet dann die traditionelle Speisenweihe statt.  

Weitere Infos und alle Termine, wie etwa auch für den alljährlich stattfindenden Weihnachtsmarkt, finden Sie auf www.gut-aiderbichl.at.

Gut Aiderbichl in Henndorf bei Salzburg
Berg 20
5302 Henndorf am Wallersee
T:  +43 662 62 53 95

Fotos © Wildbild

Auf den Spuren von Paracelsus, Stadtführung, Kaigasse,  (c) wildbild

Voriger Beitrag

Auf den Spuren von Paracelsus … »

Nächster Beitrag

Osterstimmung im SalzburgerLand … »

Osternhasen mit Eier, (c) Renate Hieger

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

  1. geschrieben von peter kajtar

    die reklame mit karl moik und die öffnungszeiten
    sind meiner meinung nach etwas veraltert !
    gibt es wirklich niemanden,der sich im salzburgerland darum kümmert ?
    liebe grüsse peter kajtar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen