Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Sehenswürdig » Schlechtwetter Top-10 im Lungau

Schlechtwetter Top-10 im Lungau

Damit Sie den Überblick nicht verlieren und auch garantiert das finden, wonach Ihnen heute der Sinn steht, präsentieren wir die Top-10 der Schlechtwetter-Tipps für den Lungau. Also, raus aus dem Haus, es gibt viel zu entdecken!

Burg Mauterndorf
An dem Tor, an dem jedes Jahr zahlreiche Besucher die Burg Mauterndorf betreten und einen Schritt zurück in der Geschichte machen, wurden früher Reisende und Händler gestoppt und aufgefordert, ihre Maut (daher der Name Mauterndorf) zu entrichten. Die Burg, die bereits 1002 zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde, zeigt sich heute den Besuchern als beeindruckendes historisches Bauwerk zum Anfassen. (©Max A.E. Rossberg)
5570 Mauterndorf. Infos finden Sie hier.

badeinsel_sauna_1Badeinsel Tamsweg
Geben Sie Regen, Kälte und auch Sturm getrost an der Kasse ab und erleben Sie hier eine Oase für Körper, Seele und Geist. Egal ob Ihnen der Sinn nach Bahnen-Schwimmen, Saunieren, oder der 80 Meter langen Wasserrutsche steht: hier kommt garantiert jeder auf seine Kosten. (©Badeinsel Tamsweg). Sportzentrumweg 2, 5580 Tamsweg
Infos finden Sie hier

 

Lungauer HeimatmuseumLungauer Heimatmuseum
Der Lungau ist Salzburgs südlichster Gau und hat historisch einiges zu erzählen. Sei es von den Römern und den Funden, die man aus dieser Zeit machte, aus der Zeit der Hexen- und Zaubererverfolgung, oder auch vom Besuch der legendären Beatles in Obertauern. Im Heimatmuseum begibt man sich auf eine Zeitreise durch diese tolle Region und falls sich das Wetter nicht von seiner allerschlechtesten Seite zeigt, werden sogar historische Spaziergänge durch Tamsweg angeboten. (©Lungauer Heimatmuseum)
Kirchengasse 2, 5580 Tamsweg. Infos finden Sie hier

Burg FinstergrünBurg Finstergrün
Hoch über dem Ort, stellt die Burg bis heute das Wahrzeichen von Ramingstein, dem letzten Ort des Lungaus vor der Grenze zur Steiermark, dar. War sie früher eine strategisch sehr wichtige Grenzburg, so kann man sie heute fast als Abenteuerspielplatz für Jung und Alt betrachten. Außerdem ist sie eine Jugend-Ferienheim, Herberge für Jung und Alt und immer wieder Kulisse für internationale Film-Produktionen. (©Christine Fröschl)
Burgstraße 65, 5591 Ramingstein. Infos finden Sie hier

Bildschirmfoto 2015-07-20 um 15.12.02Samsunn Wellness
Als Platz der Ruhe und der Entspannung könnte man das Samsunn in Mariapfarr getrost bezeichnen. Inmitten der Lungauer Bergwelt liegt diese Wellness-Oase mit tollem Saunabereich, Freibad und all ihren Massage- und Beauty-Anwendungen. Ein Platz, an dem man den Alltag hinter sich lassen und wieder Kraft tanken kann. (©Max A.E. Rossberg)
Sonnenweg 600, 5571 Mariapfarr
Infos finden Sie hier

Bildschirmfoto 2015-07-20 um 15.30.04St. Leonhard ob Tamsweg
Auf einer leichten Anhöhe über der Bezirkshauptstadt Tamsweg, liegt wunderschön die Wallfahrtskirche St. Leonhard. Die 1433 geweihte Kirche zählt schon viele Jahrhunderte zu einem wichtigen Ort des katholischen Glaubens und wurde von Pilgern aus nah und fern besucht. Neben dem herrlichen Bauwart und der wunderschönen Lage, sind die Fenster noch besonders hervor zu heben, die, untypisch für Kirchen aus dieser Zeit, nur aus goldgelben und blauen Gläsern bestehen. (©Max A.E. Rossberg). 5580 Tamsweg. Infos finden Sie hier

Bildschirmfoto 2015-07-20 um 15.39.37Slow Food Reisen im Lungau
Auch wenn man hier nicht von einem klassischen Punkt in diesen Top-10 sprechen kann, so eignet sich die „langsame“ und bedachte Art des Genusses im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau auch besonders gut für regnerisch-trübe Tage. Egal ob die Ernte und die Verarbeitung frischer Kräuter, die Gewinnung und „Veredelung“ von Milch, oder der Weg des Honigs von der Biene ins Glas: wer sich auf „Slow Food“ einlässt, der wird danach sicherlich ein anderes Bewusstsein zum Thema Lebensmittel haben. Sehr wertvoll. (©Max A.E. Rossberg)
Infos finden Sie hier

MesnerhausMesnerhaus
Unter dem Motto “Leben, Essen und Genießen” finden im Mesnerhaus in Mauterndorf im Lungau regelmäßig Genuss-Explosionen statt. Dabei werden traditionelle Speisen aus der Region mit internationalen Einflüssen kombiniert, was das 3-Hauben Lokal zu einem der Aushängeschilder des kulinarischen SalzburgerLandes macht(e). (©Mesnerhaus)
Markt 56, 5570 Mauterndorf
Infos finden Sie hier

HiasnhofKäsekosten am Hiasnhof
Dort, wo man ihn am wenigsten erwarten würde, findet man oft den größten Schatz. Einer dieser „Schätze“ ist der Hiasnhof und seine Produkte in Göriach. Denn hier produziert Günther Naynar Käse, der seinesgleichen sucht und den man auch gleich an Ort und Stelle verkosten und erwerben kann – auf 1.260 Metern Seehöhe, umgeben von der wunderbaren Natur des Lungaus. (©Hiasnhof)
5571 Göriach 31. Infos finden Sie hier.

Bildschirmfoto 2015-07-20 um 15.53.01Schloss Moosham
Bereits 1256 erstmalig urkundlich erwähnt, blickt Schloss Moosham in Unternberg auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Ursprünglich als Hausburg gebaut, eine Burg, die hauptsächlich der Behausung der Besitzer diente, ist sie heute ein Zeitzeuge, der viel über die architektonischen, historischen, kunstgeschichtlichen und volkskundlichen Wirren und Veränderungen zu erzählen hat. Tauchen Sie ein in die Welt eines besonders interessanten Gebäudes – oder wie wäre es sogar mit ein paar Tagen Ferien im Mayrhof? (©Max A.E. Rossberg). Moosham 13, 5585 Unternberg. Infos finden Sie hier

Voriger Beitrag

Auf der Losegg-Alm da gibt’s k … »

Nächster Beitrag

Bei Regen und Schnee - Schlechtw … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen