Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Outdoor & Sport » Skitouren mit Anleitung

Skitouren mit Anleitung

Skitourengehen boomt und das schon seit einiger Zeit. Doch gerade Anfänger sind vor dem ersten Anstieg auf den Gipfel mit vielen Fragen konfrontiert. Welche Skier, welchen Schuh, was für Sicherheitstools brauche ich? Was muss ich in den Bergen beachten? Das nötige „Know How“ kann man sich auf verschiedenste Weise aneignen, keine Frage. Internet, Bücher, Fachmagazine, an theoretischen Informationen mangelt es nicht. Am Berg ist es dann meist ein wenig anders als auf Papier oder am Bildschirm. In Skitourencamps lernt man das Skitourengehen direkt in der Natur. Dabei werden während den zwei bis drei Tages-Camps alle wichtigen Themen behandelt und die Leute fit für den Berg gemacht. In den Bergen des SalzburgerLandes kommt der Spaß dabei nicht zu kurz und natürlich wird auch die eine oder andere Skitour gegangen.

Wer nun neugierig geworden ist, der sollte sich auf der Website skitourenwinter.at einmal durchklicken. Hier gibt es verschiedenste Angebote zu Camps und geführten Touren im SalzburgerLand. Dabei spielt es keine Rolle, ob man einen 3000er in den Hohen Tauern besteigen will oder im Tennengau eine sanfte Tour starten möchte. Seit drei Jahren macht das Team von skitourenwinter.at Skitouren-Träume wahr. Staatlich geprüfte Berg- und Skiführer geben Einblick in ihr umfangreiches Wissen und erklären die Grundlagen der Schnee- und Lawinenkunde, erläutern die wichtigsten Punkte zur Tourenplanung und erklären den Teilnehmern das richtige Verhalten am Berg und in der Natur. Nachdem man ja nach dem Anstieg auch wieder abfahren muss, wird gemeinsam mit den Guides auch die richtige Skitechnik im Gelände geübt.

Nach einem Wochenende hat man die ersten Basics zum Skitourengehen erklärt bekommen und kann die ersten kleinen Touren alleine anpacken. Denn auch hier gilt die Regel: Erst die Übung macht den Meister.

Infos unter www. skitourenwinter.at

Gemeinsam Spaß haben, auch das ist wichtig bei den Camps. Auch das Skitourengehen muss erlernt werden. Man erlernt das Skitourengehen direkt in der Natur. Nach einem Skitourenwochenende mit Profis kann man die erste Tour alleine angehen. Bis in die Hohen Tauern führen die Guides ihre Gäste.

Voriger Beitrag

Skicomeback im SalzburgerLand … »

Nächster Beitrag

Alpine Sicherheit … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen