Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Hotel & Reise » Weissenhof als Eldorado für Reiter und Golfer

Weissenhof als Eldorado für Reiter und Golfer

Reitpferde samt Reittraining, den Golfplatz vor der Frühstücksterrasse, ein Alljahres Outdoorpool samt Hallenbad, Fitness und tausende Teddybären. Dass der Weissenhof mitten im Skigebiet Amadé liegt, hätten wir beinah vergessen. Die Langlaufloipe vor der Tür, mit dem Skishuttle in zwei Minuten auf der Piste. Die Familie Habersatter ist das Herz des Weissenhofs und jeder lebt ihr seine eigenen Hobbies und lässt auch die Mitarbeiter die ihren leben. Daher die vielschichtigen Angebote. Der Weissenhof ist somit ein ideales Familienhotel, denn hier ist es kein leeres Versprechen, dass jeder auf seine Kosten kommt.

Anwesen mit mittelalterlicher Geschichte
Schon 1350 war der Weissenhof unter den Erzbischöfen bekannt. Seit 1807 ist er unter Regie der Habersatters. Damals war der Weissenhof eines der größten Wirtschaftsunternehmen der Region mit über 300 Mitarbeitern samt Sägewerk und E-Werk. Das Vermögen wurde unter den Kindern aufgeteilt und Sohn Johann bekam den landwirtschaftlichen Betrieb, der 1974 auch als Pension mit 50 Betten geführt wurde.
1977 kam das Hallenbad dazu, dann eine Tennishalle. 1991 wurde erneut vergrößert und der Golfplatz gebaut. Seit damals ist man in der vier Sterne Kategorie.
Forellenteiche und Reithalle ergänzten kurz darauf das Angebot. 2011 wurde erneut umgebaut und modernisiert.
Der großzügige Fitnessraum bietet auch genug Möglichkeiten, sich an Schlechtwettertagen auszupowern. In der Bioküche werden Produkte der eigenen Landwirtschaft verarbeitet. Küchenchef Joe Gschwandtner war jahrelang bei Haubenköchin Johanna Maier.

Reiterhof spielt alle Stücke
45 Pferde stehen im Gut Weissenhof, davon stehen 14 dem Reitbetrieb zur Verfügung. Wer möchte, kann sein eigenes Pferd mitbringen. Dressur- oder Springreiten sind mit Trainern möglich. 

Mit Teddybären ins Buch der Rekorde
Dann sind da noch die tausenden Teddybären. Damit ist Regina Habersatter auch in diversen Rekordbüchern. Über 4000 sind es mittlerweile. Die meisten sitzen in Vitrinen, aber natürlich können auch etliche Exemplare von den Kindern bespielt und geknuddelt werden. Auch in der Deko finden sich immer wieder Teddys. Auch wenn Regina zu ihrem Ex-Hobby mittlerweile eine etwas distanziertere Haltung hat: Ohne den Bären würde dem Weissenhof was fehlen.

****S HOTEL GUT WEISSENHOF 
Weissenhof 6
5550 Radstadt
Tel. +43 6452  70 01
info@weissenhof.at

Voriger Beitrag

Winterurlaub am Bauernhof … »

Nächster Beitrag

Designhotel Wiesergut in Hinterg … »

Das Wiesergut mit den exclusiven Gartensuiten im Vordergrund.

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen