Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Hotel & Reise » Wo der Gast König ist

Wo der Gast König ist

Nina Behrendt und Andreas Tichy erwarten uns im neu renovierten Haus „Holidaysun – Forsthaus Bluntau“ in Golling an der Salzach. Sie vermieten das idyllische Jagdhaus mit modernem Komfort, Garten und wunderbarem Blick auf die imposante Bergwelt. Zudem vermietet die Familie Nina Behrendt die Appartementhäuser Sonnleiten und Jagdhaus nahe dem Gollinger Ortszentrum.

Zurück zum frisch renovierten Jagdhaus: Im Garten fällt ein großer Apfelbaum mit knorrigen Ästen auf. Eine Schaukel und eine Leiter laden zum Klettern und Chillen ein. Im Kräuter- und Gemüsegarten sprießen Radieschen, Karotten und Kräuter wie Melisse und Salbei. „Unsere Gäste holen sich die Radieschen und die Melissen für den Ingwer-Melissen Tee frisch aus dem Garten“, sagt Nina Behrendt.

Dann machen wir mit Nina und Andreas einen Rundgang durch das Haus. Fotografin Doris Wild ist von den gemütlich und kreativ eingerichteten Räumen so begeistert, dass sie jede Menge Fotos macht. In der modernen Küche, im Wohnzimmer und in den kuscheligen Schlafzimmern fühlen wir uns sofort wohl. Vom Kinderzimmer geht es über den Balkon direkt in die Kinderscheune. Da können die kleinen Gäste nach Herzenslust spielen, toben und herumtollen. Für die Eltern steht ein Babyphon bereit. Damit können sie ihren Nachwuchs hören.

Das Telefon läutet. Nina Behrendt hebt den Hörer ab und antwortet zuerst auf Englisch, dann auf Französisch. „Die Leute freuen sich, wenn sie in ihrer Landessprache reden können“, sagt die Chefin des Hauses. Behrendt spricht, englisch, italienisch, französisch und spanisch. Begeistert ist sie auch von den arabischen und indischen Gästen: „Es sind ganz tolle Kulturen und Religionen, die wir hier kennen lernen dürfen.“

Nina und Andreas zeigen uns auch die stilvoll eingerichteten Appartementhäuser Holidaysun und Jagdhaus nahe dem Gollinger Ortszentrum. Ins Jagdhaus-Gästebuch haben sich der indische Schulminister, eine russische Familie und die Schauspieler Mavie Hörbiger und Michael Maertens samt deren Eltern und ihren Kindern eingetragen.

Für Nina und ihrer Mutter Marianne Behrendt sowie Andreas Tichy ist das Wohl ihrer Gäste eine Herzensangelegenheit. Sie geben Tipps für Ausflüge, empfehlen Restaurants und Cafes. Wenn Medikamente gebraucht werden oder sonst wo der Schuh drückt, ist immer jemand mit Rat und Tat zur Stelle.

Familie Nina Behrendt lebt und zelebriert Gastgastfreundschaft. Salzburger können die Appartementhäuser auch für Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Taufen oder Feste der besonderen Art mieten. Viele Informationen gibt es hier!

Voriger Beitrag

Die Schönheit der Alpen … »

Nächster Beitrag

Alpen-Karawanserei: Orient-Flair … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen